Friday, July 10, 2015

Es muss mal gesagt werden...

Mit Kinder leben ist sonnig und heiter,
nah dem Wahnsinn und oft ein Schritt weiter.

(c) 2015 Carsten Sulzberger

Tuesday, March 17, 2015

Bodensee

Leicht rauschend kommt das Wasser herbei,
Es umspült den Kies, gib ihn wieder frei,
Große, Kleine, Dünne, Flache, Dicke,
Fast Runde, Gebrochene mit Ecken, sehr schöne Stücke,
Manch einer im Wasser eine schöne Farbe hat,
Trocken dann, nur stumpf und matt,
Jeden Tag wenn ich hier gehe,
Immer neue Formen und Muster sehe,
Dann bück ich mich, heb Einen auf,
Schau ihn mir an und bin fasziniert,
Welch schöner Rand den Bodensee ziert.

(C) 2015 Carsten Sulzberger

Tuesday, February 24, 2015

TAZ und Keylogger - Meine Meinung dazu

Es ist schon traurig, was heute so alles ans Licht kommt. Das man heute eine Zeitung ausspioniert ist ja sicherlich nichts Neues, aber sich der "Maulwurf-Spion" auch noch so ganz sicher und scheinbar unverfroren offensichtlich den Keylogger zwischen Tastatur und Notebook auf einem Schreibtisch gesteckt hat ist schon der Hammer.
Keine Ahnung wie sicher sich der Typ gefühlt hat. Solche Typen, zeigen immer dann wenn es brenzlig wird, wie viel schieß sie eigentlich wirklich hatte. Wenn ich schon eine Sache angefangen habe, dann bringe ich es doch auch zu Ende, weglaufen geht gar nicht.

hier zum TAZ-Artikel

Idee für eine Geschichte mit ausserirdischen Monstern

Das Bild habe ich spontan gemalt und sollte als Vorlage zum entwickeln der Geschichte dienen.




Tuesday, January 28, 2014

Frage ?!

Rundes Gesicht, dicke Backen,
Schmale Augen, bebendes Lachen,
Raue Stimme, trüber Blick

Ein Körper der nicht zu funktionieren vermag,
solang er kein "Stoff" bekommt,
Tag für Tag,

Der Magen ruiniert,
Die Leber ganz hart,
Der Tag nur noch einen Inhalt hat.

Die Zähne verfaulen,
Für Ordnung fehlt der Blick,
Sie können immer aufhören,
kommen aber meistens zurück

Es sind alles Menschen,
die sind dir fremd ?
bist Du sicher ?
Wer hat den "Flachmann" deiner Familie im Hemd ?

(1997-1999) Carsten Sulzberger

Gedanken zum Thema Alkohol - Nach dem Besuch einer Suchtklinik während der Zivizeit.

groß - klein

Kleine Menschen sind oft klein,
Große Menschen sind oft groß,
doch beide möchten Anders sein,
der Kleine groß,
der Große klein,
doch Beide haben ein gemein,
Jeder will der Größte sein.

(1999) Carsten Sulzberger

Im Park

Eine Katze läuft durchs grüne Gras,
denn sie sucht etwas,
in der letzten dunklen Nacht,
hat sie eine Maus gejagt,
doch diese lag am heutigem Tag,
nicht mehr wo sie gestern lag,
die Magen brummt vor Hunger sehr,
denn ihr Frühstück ist nicht mehr,
nun sitzt sie da,
vor Hunger schwach,
und trauert ihrem Frühstück nach,
doch die Trauer wehrt nicht lang,
denn schon saust ein Hund heran,
kreischend,
gleich die Katz' aufspringt,
so das sie gleich im Baume hing...

(c) 2000 Carsten Sulzberger